Aktuelles

07.02.2020

Geldspende für die Jugendfeuerwehr

Bei der Neueröffnung der Vinothek Stade verzichtete die Besitzerin Frau Schmücker-Reich auf Geschenke und bat stattdessen um Spenden für unsere Jugendfeuerwehr.
Es kam eine unglaubliche Spendensumme von 871 Euro zustande, die von Frau Schmücker-Reich mit zusätzlichen 100 Euro aufgefüllt wurde.

Wir sagen ganz, ganz, ganz herzlich Danke für diese sagenhafte Geldspende und das große Engagment, welches unserem Nachwuchs in der freiwilligen Feuerwehr Stade zu Gute kommen wird!

15.01.2020

Status 2 für das HLB “Henry Köpcke”

“Fährt da gerade ein Boot über die Straßen?”
Viele Verkehrsteilnehmer wird der Transport unseres Hilfeleistungs- und Löschbootes “Henry Köpcke” von unserem Feuerwehrhaus in der Hansestraße zum Anleger in der Schwinge sicherlich verwundert haben.
Nach längeren Wartungs- und Malerarbeiten sind wir ab sofort wieder einsatzbereit für die Wasserrettung auf der Elbe und in der Schwinge!

 

25.12.2019
 
Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr Stade
 
Am vergangenen Donnerstag hat die JF Stade ihre diesjährige Weihnachtsfeier an einem ganz besonderen Ort gefeiert: bei der Polizeiinspektion Stade!
Neben der Besichtigung der Wache (besonders interessant waren natürlich die Gefängniszellen), wurde die eindrucksvolle Zusammenarbeit zwischen Polizeibeamten und- hunden näher erklärt. Vielen Dank nochmals an Herrn Peters und seinen Kollegen für die vielen anschaulichen Erklärungen und Übungen!
Zum Abschluss gab es dann für jedes Jugendfeuerwehrmitglied noch Kuchen und ein kleines Geschenk.
 
 

08.12.2019

 

Neue Taucher für die Tauchergruppe der Feuerwehr Stade

Zusammen mit der Tauchergruppe der Feuerwehr Buchholz fand heute eine Tauchprüfung in Stade statt. Zwei Kameraden ( 1x Stade / 1x Buchholz) wurden für den Feuerwehrtaucher der Stufe 1 geprüft, zwei Kameraden aus Stade für den Feuerwehrtaucher der Stufe 2.

Die Prüfung setzte sich aus einem theoretischen und einem praktischen Teil zusammen. Die Feuerwehrtaucher Stufe 1 mussten ein Objekt in einem Gewässer finden und den Prüfern beschreiben können.
Die Feuerwehrtaucher Stufe 2 mussten daraufhin technischen Arbeiten unter Wasser durchführen und anschließend das Objekt mit Hilfe eines Hebekissens bergen.

Die Prüflinge bestanden diese Prüfungen mit Bravour.
Wir gratulieren den Kameraden Björn (FF Buchholz) und Jan-Christian (Stade) zum bestandenen Feuerwehrtaucher Stufe 1.
Die beiden Kameraden Andreas und Philipp bestanden die Prüfung zum Feuerwehrtaucher der Stufe 2.

Wie die Tradition es will, gratulierte Neptun höchstpersönlich zur bestandenen Prüfung und überreichte die Urkunden. Das ganze wurde mit einem fischigem Gruß und einem Algengetränk gefeiert.

Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Buchholz und herzlichen Glückwunsch im Namen der Feuerwehr Stade an unsere Kameraden Jan-Christian, Andreas und Philipp!

01.12.2019

Neues Logo für die Ortsfeuerwehr Stade

Wir dürfen euch stolz unser neues Logo präsentieren.
Ein Team von Kameraden aus beiden Zügen hat sich zusammengesetzt und das neue Logo der Ortsfeuerwehr Stade entworfen. Im Vergleich zum vorigen Logo, welches weit älter als 30 Jahre ist, wurde sich bewusst für einen schlichten und modernen Auftritt entschieden. Die „Skyline“ unserer Hansestadt dominiert das Logo und sorgt für Wiedererkennungswert. Die geschwungene blaue Linie stellt die Elbe als maritimen Bezug dar. Der Schriftzug, der in derselben Schriftart auch auf unseren Fahrzeugen angebracht ist, macht das Logo komplett.