11 - 12 - 2018

30.11.2018 - Einsatz - Fachgruppe Absturzsicherung

Einsatzdetails
Datum 30.11.2018
Uhrzeit 17.45 - 20.00
Art Hilfeleistung
Einsatzkräfte Fachgruppe Absturzsicherung
  
Einsatzbericht

Am 30.11.18 kam es in einem Gewerbebetrieb in Stade in einem dortigen Hochrregallager in ca. 5 m Höhe zu einer Paletten-Havarie. Eine Palette mit 6 Säcken, zu je 20 kg, war von einer Zinke des Staplers gerutscht und hatte sich auf den Schienen verkeilt. Die Säcke drohten abzustürzen.

Nach kurzer Sondierung durch zwei Fachberater Absturzsicherung, wurde die Fachgruppe Absturzsicherung alarmiert.

Durch zwei Vorsteiger wurden die Säcke gesichert und auf eine Palette umgepackt, die im Nebenregal auf gleicher Höhe bereitgestellt war. Alle 6 Säcke (je 20 kg) konnten sicher geborgen werden. Die Einsatzstelle wurde zusätzlich ausgeleuchtet, da die Beleuchtung eher spärlich war.

Durch das Herausziehen des Gabelstaplers wäre es beim Absturz zum Aufplatzen der Säcke gekommen. Da die Säcke mit einem Cellulose-Grundstoff gefüllt waren, hätte es in diesem Falle zu einer Staubexplosion kommen können.

Nach 2,5 Stunden war der Einsatz für alle Kräfte beendet.
  
Text: Feuerwehr Stade
  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.