18 - 12 - 2017

05.10.2017 - Orkan Xavier - Zahlreiche Einsätze


Einsatzdetails
Datum 05.10.2017 - 07.10.2017
Uhrzeit 05.10.2017, 12:59 Uhr – 07.10.2017, 23:59 Uhr
Art Hilfeleistung, Feuer, Einsatz überörtlich
Einsatzkräfte Zug 1, Zug 2
  
Einsatzbericht

Unwetterlage nach Sturm „Xavier“

Sehr hohes Einsatzaufkommen durch Orkan „Xavier“


Der kurze, aber sehr heftige Orkan „Xavier“ bescherte beiden Zügen der Ortsfeuerwehr Stade im Zeitraum Donnerstag 05.10., 12:59 Uhr bis Samstag 07.10., 23:59 Uhr außergewöhnlich viel Arbeit.

In diesem Zeitraum von ca. 60h wurden durch die Mannschaften beider Stader Züge 92 unwetterbedingte Einsätze abgearbeitet; hinzu kamen noch vier Einsätze im Brandbereich (3x ausgelöste BMA, 1x Kleinbrand), zwei Brandsicherheitswachen sowie eine Überprüfung, so dass die Ortsfeuerwehr Stade auf insgesamt 99 Einsätze in ihrer Einsatzstatistik zurückblicken kann.

Im Rahmen der Aufräumtätigkeiten im Nachgang des Orkans wurden zahlreiche Bäume von Straßen, Fahrradwegen, Häusern, Fahrzeugen, usw. entfernt. Weiterhin wurden abgedeckte Dächer und weggewehte Baustellenabsicherung gesichert.

Ein Einsatzschwerpunkt war die Bahnstrecke Hamburg-Cuxhaven im Abschnitt Stade-Kaisereichen bis Stade-Haddorf. Nachdem die Deutsche Bahn den Bahnverkehr eingestellt hatte und der Feuerwehr die Freigabe vorlag, wurde auch hier mit den Aufräumarbeiten begonnen und viele Bäume und Äste aus dem Gleisbett entfernt.
Nachdem in Stadersand das Nachmittagshochwasser am 06.10. recht hoch auflief und die Stader Elbstr. überflutete, mussten zwei PKWs aus dem Wasser geborgen werden; drei Insassen wurden durch die Feuerwehr bei dieser Aktion in Sicherheit gebracht.
  
Bilder
20171005_xavier_01
  20171005_xavier_02
  20171005_xavier_03
  20171005_xavier_04

 
 
 
20171005_xavier_05
  20171005_xavier_06
  20171005_xavier_07
  20171005_xavier_08

 
 
 
20171005_xavier_09
  20171005_xavier_10
  20171005_xavier_11
  20171005_xavier_12

 
 
 
20171005_xavier_13
  20171005_xavier_14
   20171006_xavier_kaisereichen_01   20171006_xavier_kaisereichen_02 
  
Bilder und Text: Feuerwehr Stade