18 - 06 - 2019

18.04.2015 - Feuerwehrnachwuchs absolviert Grundausbildung

Feuerwehrnachwuchs absolviert Grundausbildung

13 Feuerwehranwärterinnen und -anwärter der vier Stader Ortsfeuerwehren haben am vergangenen Samstag erfolgreich ihre Grundausbildung hinter sich gebracht. Seit Februar waren sie sowohl abends, als auch samstags tagsüber in Theorie und Praxis mit den Grundlagen der Feuerwehraufgaben vertraut gemacht worden. In einer umfangreichen praktischen und theoretische Prüfung wurde ihr Wissen jetzt von Kreisausbildungsleiter Olaf Hoffmann abgefragt. Alle Teilnehmer bestanden die Prüfung. Jetzt wird das Gelernte in den Ortsfeuerwehren auf Diensten und bei Übungen vertieft und erweitert. Viele der Teilnehmer kommen, wie auch in der Vergangenheit, aus den Jugendfeuerwehren, dadurch ist erfreulicherweise auch weiterhin der Nachwuchs gesichert.

Bilder
20150418_tm1_01
Die Anwärterinnen und Anwärter sind zur Prüfung angetreten
  20150418_tm1_02
Befehlsempfang durch die Ausbilder
  20150418_tm1_03
Der Löschangriff als Teil der praktischen Prüfung
  20150418_tm1_04
Die Teilnehmer mit ihren Ausbildern Thorsten Hesse, Stefan Tietje, Michael Dethloff und Sebastian Junge (v.l.)
  
Bilder: Feuerwehr Stade
  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.