18 - 06 - 2019

02.02.2014 - Eiskalter Ausbildungsdienst


Die Ortsfeuerwehr Stade verfügt über mehrere Mitglieder, welche sich in der Ausbildung zum Feuerwehrtaucher der Stufen 1 und 2 befinden. Um die Feuerwehrtaucher auf spätere Einsätze vorzubereiten, müssen während der Ausbildungszeit verschiedene Einsatzmöglichkeiten geprobt und Arbeitsweisen erlernt werden.

So konnte mit Unterstützung der Verantwortlichen des Freibades Hollern-Twielenfleth im Februar ein Tauchgang im vereisten Schwimmerbecken des Freibades durchgeführt werden. Ziel dieses Ausbildungsdienstes waren unter anderem das Erlernen des Führens der Signalleine unter dem Eis, der Aufbau einer Sprechverbindung zum Taucher und ein Notfalltraining. Weitere Eistauchgänge in freien Gewässern werden auf diesem Ausbildungsdienst aufbauen.


Bilder
20140202_eistauchen_01   20140202_eistauchen_02   20140202_eistauchen_03  
  
Bilder: Feuerwehr Stade
  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.