18 - 06 - 2019

06.12.2013 - Fahrzeugübergabe GW-L 1


Fahrzeugübergabe GW-L 1

Am Freitagabend des 6. Dezembers wurde der Ortsfeuerwehr der Hansestadt Stade im Rahmen der Zugversammlung des Zuges 1 ein neues Einsatzfahrzeug übergeben.

Bereits 2011 begannen die Vorbereitungen und Planungen für die Beschaffung des neuen Gerätewagens. Der neue Gerätewagen Logistik 1 ersetzt seinen Vorgänger auf "VW-Bulli" Basis aus dem Jahre 1988, welcher allerdings bereits Mitte des Jahres aufgrund technischer Mängel vorzeitig außer Dienst gestellt werden musste.

Bei dem neu beschafften GW-L 1 handelt es sich um einen Aufbau von Klotz + Wedekind aus Hamburg auf Basis eines Mercedes Benz Atego Typ 818 Fahrgestells. Je nach Einsatzlage können an der Einsatzstelle benötigte Materialien flexibel zusammengestellt werden und auf Paletten oder in Rollcontainern für den Transport verlastet werden. Zum bequemen Be- und Entlanden ist ein Paletten-Hubwagen sowie eine Ladebordwand vorhanden.

Überreicht wurde dem Zugführer der Fahrzeugschlüssel von Herrn Sumfleth von der Mercedes Benz Niederlassung Tesmer. (siehe Foto)

Das Fahrzeug ist beim Zug 1 an der Hauptfeuerwache in der Hansestraße stationiert.

Nähere Fahrzeugdetails können auf der entsprechenden Seite im Bereich Fahrzeuge eingesehen werden.

Einheitliche Detailfotos, wie auch bei den anderen Einsatzfahrzeugen, folgen sobald das Wetter es zulässt.

Bilder
20131206_gw-l_uebergabe_01
Schlüsselübergabe: Stephan Woitera (Ortsbrandmeister), Gerhard Thieme jun. (Ehrenortsbrandmeister und ehemaliger Gerätewart), Dirk von Holten (Zugführer Zug 1), Helmut Sumfleth (Mercedes Benz Niederlassung Tesmer) und Stadtbrandmeister Klaus-Daniel Ney(v.l.)
  20131206_gw-l_uebergabe_02
GW-L 1 in der Fahrzeughalle
  20131206_gw-l_uebergabe_03
Der neue GW-L im ersten Schnee
  LKW_20_64_1_HDR
Der außerdienstgestellte Vorgänger des neuen Gerätewagen Logistik 1
  
Bilder: Feuerwehr Stade
  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.